Vorlesungen über Kryptographie und Codierungstheorie

Vorlesungen über Kryptographie und Codierungstheorie

Prof. Peter Bojwalenkow, stellvertretender Direktor des Instituts für Mathematik und Informatik der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, hält an der ETU "LETI" Vorlesungen über Kryptographie, Codierungstheorie und Mathematik.

23

Am 29. Oktober 2019 um 15:30 Uhr findet die Vorlesung des Prof. Peter Bojwalenkow zum Thema "Symmetrische Kryptosysteme - Standards AES, DES" statt. 

Die zweite Vorlesung findet am 31. Oktober um 16:00 Uhr statt. Das Thema lautet "Zahlentheorie in der Kryptographie". 

Die Vorlesungen des bulgarischen Professors umfassen die mathematischen Grundlagen der Kryptoanalyse, Kryptosysteme, Verschlüsselungsstandards und -algorithmen, kryptografische Absicherung für eingebettete Systeme, die Verwendung der Zahlentheorie in der Kryptographie.