Unsere Universität in der Round University Rankings 2020

Unsere Universität in der Round University Rankings 2020

Die St. Petersburger Elektrotechnische Universität "LETI" hat ihren Platz um mehr als 90 Positionen in der Rangliste Round University Rankings 2020 verbessert.

15

Die russische Ratingagentur RUR Rankings Agency veröffentlichte eine internationale Rangliste der Universitäten RUR-2020. Daran nahmen 829 Universitäten aus 71 Ländern der Welt teil.

Die ETU "LETI" belegt den 582. Platz (+ 94 Positionen im Vergleich zum Vorjahr). Unter den russischen Hochschulen hat unsere Universität den 18. Platz (+12 Positionen).

Die Daten für die Bewertung werden jährlich vom Unternehmen Clarivate Analytics im Rahmen des Projekts Global Insitutional Profiles (GIPP) gesammelt. Diesem Unternehmen gehört übrigens die Publikationsdatenbank Web of Science.

Anhand der bereitgestellten Daten wurde eine Liste der Indikatoren erstellt, die in 4 Gruppen unterteilt sind: Bildung, Forschung, Internationalisierung, Finanzstabilität. 

Die Gruppe "Bildung", die 40% der Gesamtpunktzahl ausmacht, umfasst Indikatoren wie die Anzahl der Studierenden, den Bachelor-Abschluss und die Anzahl der Verteidigungen in Dissertationsräten pro wissenschaftlich-pädagogische Fachkraft, die Anzahl der Verteidigungen in Dissertationsräten pro Bachelor-Abschluss sowie die akademische Reputation.

Die Gruppe "Forschung", die ebenfalls 40% der Gesamtpunktzahl ausmacht, spiegelt die Anzahl der Veröffentlichungen und Zitate pro wissenschaftlich-pädagogische Fachkraft, das Verhältnis der Anzahl der Verteidigungen in Dissertationsräten zur Aufnahme von Doktoranden, die durchschnittliche Zitierbarkeit und die wissenschaftliche Reputation wider.

Die Gruppe "Internationalisierung" mit einem Gewicht von 10% umfasst Indikatoren: den Anteil ausländischer Lehrkräfte und Studenten, den Anteil der Veröffentlichungen an der internationalen Mitautorenschaft, die ausländische Reputation der Universität und den allgemeinen Internationalisierungsgrad.

Die Finanzstabilität der Hochschulen wird unter Berücksichtigung des Einkommens aus allen Quellen pro Lehrkraft und Student, des Verhältnisses der Anzahl der Veröffentlichungen zum F&E-Einkommen, des F&E-Einkommens zur Anzahl der wissenschaftlich-pädagogischen Fachkräfte und des Anteils des F&E-Einkommens am Gesamteinkommen bewertet.

Die ETU "LETI" hat +42,1 Punkte (+340 Positionen) für Parameter "Anzahl der Verteidigungen in Dissertationsräten pro Aufnahme von Doktoranden"; +130 Positionen für "Anteil ausländischer Studenten"; +11,3 Punkte für ausländische Reputation, +10,5 Punkte für akademische Reputation, +7,8 Punkte für wissenschaftliche Reputation. Der Indikator "Einkommen aus allen Quellen pro 1 Student" ist um 75 Positionen gestiegen.

Eine negative Dynamik in der Bewertung RUR-2020 gibt es für die Indikatoren "Anteil des F&E-Einkommens am Gesamteinkommen" und "Anteil der Veröffentlichungen an der internationalen Mitautorenschaft".

Die ETU "LETI" zeigt in den letzten zwei Jahren ein stabiles Wachstum in der Rangliste Round University Rankings. Seit 2018 hat die Universität um 112 Positionen aufgestiegen (vom 694. auf den 582. Platz); unter russischen Hochschulen um 17 Positionen (vom 35. auf den 18. Platz).

Die Ratingagentur Round University Ranking (RUR) ist ein internationales Unternehmen mit dem Sitz in Moskau. Sie veröffentlicht eine internationale Rangliste der Universitäten und beschäftigt sich mit dem Thema der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Hochschulen.