Studentenfußballliga St. Petersburgs

Studentenfußballliga St. Petersburgs

Die Fußballmannschaft "Wolna" (Welle), die die St. Petersburger Elektrotechnische Universität  "LETI" in der Studentenfußballliga St. Petersburgs vertritt, siegte in der Saison 2018/2019.

30

Am 8. Juni 2019 fanden die Endspiele der Studentenfußballliga St. Petersburgs statt. Sie ist die landesweit größte und einzige vollwertige Studentenfußballliga "6x6" in der Stadt an der Newa. In der Saison 2018/2019 kämpften um den Sieg 16 Teams von vielen Universitäten der Stadt.

Den Championpokal gewann das Team "Wolna" von der ETU "LETI". Nach Ergebnissen von 30 Runden erzielten unsere Fußballspieler die meisten Punkte. Zum besten Torhüter der Spiele wurde der Student der Fakultät für Elektrotechnik und Automatik Nikita Jefremow, zum besten Spieler des Turniers wurde der Student der Fakultät für Computertechnologie und Informatik Andrej Woropajew ausgewählt.  

Unsere herzlichen Glückwünsche zum Sieg!