Seminar des chinesischen Unternehmens Mindray

Seminar des chinesischen Unternehmens Mindray

Neue Technologien im Bereich der Entwicklung von Beatmungsgeräten stellte das chinesische Unternehmen Mindray auf Seminaren an der St. Petersburger Elektrotechnischen Universität "LETI" vor.

9

Im Oktober wurden an der ETU "LETI" gemeinsame wissenschaftliche und pädagogische Seminare vom Unternehmen Mindray durchgeführt, einem weltweit führenden Entwickler von medizinischen Geräten aus China. Mindray-Produkte und -Dienstleistungen werden in Gesundheitseinrichtungen in über 190 Ländern und Regionen der Welt eingesetzt.

An den Seminaren nahmen Studenten unserer Universität der Fachrichtung "Biotechnische Systeme und Technologie", Studierenden des Weiterbildungsgangs "Wartung von medizinischen Geräten" und Lehrer des Lehrstuhls für biotechnische Systeme teil. Die Besucher der Seminare bekamen eine einzigartige Möglichkeit, über die neuesten Techniken bei der Entwicklung der Beatmungsgeräte des Unternehmens Mindray zu erfahren.

Die Vertreter des chinesischen Unternehmens lernten die Entwicklungen des Lehrstuhls für biotechnische Systeme der ETU "LETI" in diesem Bereich kennen. Unsere Universität und das Unternehmen Mindray haben vor, die Zusammenarbeit zu erweitern, um damit zur Stärkung der Beziehungen zwischen Russland und China auf dem Gebiet des medizinischen Gerätebaus beizutragen.