Unsere Universität hat den 2. Platz im Allrussischen Wettbewerb

Unsere Universität hat den 2. Platz im Allrussischen Wettbewerb

Die Sankt-Petersburger Elektrotechnische Universität "LETI" belegte den zweiten Platz im Allrussischen Wettbewerb "Für den Beitrag zur Entwicklung des geistigen Eigentums".

27

Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Innovationstätigkeit junger Wissenschaftler, Erfinder und Unternehmer, sowie Unternehmen und Einrichtungen, die zur innovativen Entwicklung und digitalen Wirtschaft beitragen.

Der Wettbewerb hatte acht Kategorien. Mehr als 100 Universitäten und Forschungsorganisationen Russlands kämpften um den Titel der Besten.

Die ETU "LETI" nahm am Wettbewerb zum ersten Mal in der Kategorie "Das beste Unternehmen bei der Organisation der Arbeit auf dem Gebiet des geistigen Eigentums und der Nutzung der Ergebnisse der geistigen Tätigkeit" teil. Einer der wichtigsten Indikatoren in dieser Kategorie ist die Anzahl der eingereichten Patentanmeldungen für Erfindungen, Gebrauchsmuster und Software. Im Jahre 2018 reichte die "LETI" 160 Patentanmeldungen ein, und im Jahre 2017 - 100 Anmeldungen.

Schon im ersten Jahr der Teilnahme am Allrussischen Wettbewerb "Für den Beitrag zur Entwicklung des geistigen Eigentums" erzielte unsere Universität einen großen Erfolg: sie belegte den 2. Platz! Nächstes Jahr hat unsere Uni vor, wieder am Wettbewerb zu beteiligen.