Bewertung der Effektivität der neuen medizinischen Präparate

Bewertung der Effektivität der neuen medizinischen Präparate

Wissenschaftler der ETU "LETI" haben eine innovative Methode zur schnellen Verarbeitung von Mikrobildern vorgeschlagen, um die Wirksamkeit innovativer Wundheilungsmittel zu bewerten.

18

Forschungen auf dem Gebiet der visuellen Datenanalyse werden seit einigen Jahren an der ETU "LETI" durchgeführt. Eine der Forschungsrichtungen ist die automatisierte Analyse von Bildern verschiedener Objekte, die mit mikroskopischen Methoden erhalten wurden. Petersburger Wissenschaftler haben eine modifizierte Methode zur Analyse von Mikrobildern aggregierter Bakterienzellen entwickelt.

Eine Analyse der Form von Objekten, die in Gewebeschnitten identifiziert wurden, wurde verwendet, um die Eigenschaften des wiederhergestellten Gewebes basierend auf einem biomechanischen Modell zu rekonstruieren, das von Spezialisten der Kasaner Föderalen Universität und der Universität Woronesch entwickelt wurde. Die Ergebnisse der Analyse ermöglichten es, nicht nur eine beschleunigte Wundheilung, sondern auch eine natürlichere Struktur des wiederhergestellten Gewebes zu bestätigen. Das wiederhergestellte Gewebe war hinsichtlich seiner biomechanischen Eigenschaften dem normalen Gewebe sehr ähnlich. Die Forschungsmaterialien wurden Ende 2020 im International Journal of Biological Macromolecules vorgestellt.