Sankt Petersburger Elektrotechnische Universität

Die Sankt Petersburger Elektrotechnische Universität (ETU) «LETI» wurde im 19. Jahrhundert als elektrotechnisches Institut gegründet und ist die älteste elektrotechnische Universität Europas. Der erste Rektor war der Physiker Alexander Popow, Erfinder des Radios und Pionier der Funktechnik.

Masterstudium in EnglischFakultäten

News

Kommunikationssysteme und Chaostheorie

Kommunikationssysteme und Chaostheorie

19.04.2024

An der ETU "LETI" wurde eine Methode zur Optimierung von Kommunikationssystemen vorgeschlagen, die auf den Prinzipien der Chaostheorie basieren.

Plastik recyceln

Plastik recyceln

19.04.2024

LETI-Forscher haben eine Raupenart gefunden, die Kunststoff recyceln kann.

Fourier-Spektroskopie der anisotropen Reflexion

Fourier-Spektroskopie der anisotropen Reflexion

19.04.2024

An der ETU "LETI" hat man eine Methode zur Untersuchung elektronischer Stoffe auf Basis von schwarzem Phosphor vorgeschlagen.

Jährliche Freiwilligenaktion

Jährliche Freiwilligenaktion "Blutspendertag"

19.04.2024

Studenten und Mitarbeiter der ETU "LETI" spendeten mehr als 43 Liter Blut für Krankenhäuser St. Petersburgs.

12. April - Der Tag der Kosmonauten

12. April - Der Tag der Kosmonauten

18.04.2024

Am 12. April feiert Russland den Tag der Kosmonauten und den 62. Jahrestag des ersten bemannten Fluges ins All.

"Intelligente Stadtfarm"

09.04.2024

An der ETU "LETI" hat man eine "intelligente Stadtfarm" geschaffen, die die Basilikumerträge verdoppelte.

Diagnostik von Pilz-Sphenoiditis

Diagnostik von Pilz-Sphenoiditis

09.04.2024

An der ETU "LETI" hat man ein Prognosemodell zur Diagnose einer seltenen Pathologie der Nasennebenhöhlen entwickelt.

Weltjugendfestival

Weltjugendfestival

09.04.2024

Die LETI-Vertreter nahmen am Weltjugendfestival in Sotschi (Russland) teil.

News